Wer sind wir ?

NachtkerzeFrosch

Wildtulpen Schildkröte


Die "Naturlehranlage Rosmarpark" liegt innerhalb des öffentlichen Parks "Freizeitpark Rosmarpark" und wird im Rahmen einer Patenschaft mit der Stadt Frechen vom "Arbeitskreis Umweltschutz Flora/Fauna", Ak - UFF betreut. Gegründet 1982 von Günter Siebeck, besteht dieser Arbeitskreis kontinuierlich mit einer wechselnden Zahl von Mitgliedern.
Zur Zeit aktiv tätig sind Dr. B. Cremer-Lober, Prof. Dr. H. Bannwarth von der Universität zu Köln, Doris und Thomas Stoffers (u. a. als Imker), Wenke Trommer, Stefan Gabriel und weitere interessierte, zeitlich flexible Helfer. Die Mitglieder betreuen das Biotop, indem sie notwendige Pflegemaßnahmen wie Auslichten des Baumbestands, Ansiedlung und Vermehrung seltener, bedrohter Wildpflanzen, Gewässerschutz, Mähen der Wildblumenwiesen, Pflege von Kopfweiden usw. durchführen.
Außerdem werden Führungen, Exkursionen und Lehrwanderungen mit natur- und umweltrelevantem Inhalt für Kinder und Erwachsene innerhalb und außerhalb des Areals durchgeführt.